Bürgerversammlung am Donnerstag, 27.4.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bereits jetzt lade ich zur nächsten Bürgerversammlung ein. Sie findet am Donnerstag, 27.4., um 19.30 Uhr im Johannes-Haus (Pfarrzentrum) statt und beginnt um 19.30 Uhr. Es gibt wieder spannende Themen zu besprechen.

Eine genaue Tagesordnung folgt.

Ich bitte darum, den Termin vorzumerken.

Freundliche Grüße

Wolfgang Marcus

 

Fredegras stimmt für neue LED-Straßenlampen

Einstimmig haben sich gestern die Anwohner der Fredegrassiedlung dafür ausgesprochen, die vorhandenen BEGA-Leuchten, die nur wenig Licht bringen, mit neuen Leuchtenköpfen mit LED-Technik auszustatten. Die Stadtverwaltung wird zeitnah die Auschreibung vornehmen.

„Aus Solidarität mit der Spielplatzstraße“, die unmittelbar angrenzt, soll auch diese einbezogen werden.

Die Kosten pro Anlieger richten sich nach dem Kommunal-Abgaben-Gesetz (KAG), betragen 75 Prozent der Gesamtkosten (den Rest zahlt die Stadt) und belaufen sich – je nach Grundstücksgröße – auf etwa 100 €.

Durch eine gemeinsame Ausschreibung für weitere Leuchten im Stadtgebiet erhofft sich die Stadtverwaltung ein noch besseres Auschreibungsergebnis.

Jahrbuch 2016 auf dieser Homepage zu lesen

  • Das Jahrbuch 2016 wurde in diesen Tagen online gestellt. Sie finden es unter dem Button „Jahrbücher“ in der oberen Menü-Leiste unter Jahrbuch 2016
  • Das neue Jahrbuch 2017 wird Anfang März 2017 erscheinen.
  • Die Sternsinger haben über 6.600 € für Rushooka gesammelt. Wirklch ganz prima! Dank an alle!
  • Josef Sellmann wurde beim Neujahrsempfang der Stadt Erwitte geehrt. Das ist jemand, der es wirklich verdient hat! Glückwunsch!

Neujahrsempfang der Stadt Erwitte

  • Beim Neujahrsempfang der Stadt am Sonntag, 8.1., um 11 Uhr in der Festhalle wird auch eine Person aus Bad Westernkotten geehrt. Ein Grund mehr, daran teilzunehmen. Jede und jeder ist gern gesehen.
  • Am Sonntag sind auch die Sternsinger wieder unterwegs und sammeln für unser Partnergemeinde in Rushooka/Uganda. Nehmen wir Sie alle freundlich auf und unterstützen wir großherzig das Anliegen!
  • Die Chronik 2016 ist fertig und findet sich an entsprechender Stelle dieser Homepage.
  • Allen Schülerinnen und Schülern, die am Montag wieder in die Schule dürfen/müssen, wünsche ich einen guten Start.
  • In diesem Jahr feiern wir bekanntlich das 175-jährige Bestehen unseres Ortes als Heilbad. Lassen Sie sich überraschen, was den Verantwortlichen dazu einfällt.
  • Das nächste Jahrbuch wird derzeit ins Layout gesetzt. Es soll am 1.3. 2017 erscheinen.

Alles Gute für 2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich wünsche Ihnen und euch auch auf diesem Wege ein gutes, vor allem friedvolles und gesundes Jahr 2017!

Unsere Welt wird nach allgemeinem Eindruck egoistischer, und Leute mit einfachen Lösungen finden anscheinend viel Gehör.

Helfen wir alle in Bad Westernkotten mit, dass keiner „abgehängt“ wird, dass alle – auf welche Art auch immer – in unsere Ortsgemeinschaft eingebunden werden und wir etwas spüren von einer Solidarität und Nächstenliebe über alle Unterschiede hinweg.

Nichts ist selbstverständlich. Helfen wir alle mit, dass alle sich in unserem Ort wohl fühlen!

Freundliche Grüße

Wolfgang Marcus