Fürst-Ferdinand-Straße

Fürst-Ferdinand-Straße (1941 erst Am Feuerteich genannt): Unter dem Fürstbischof Ferdinand von Paderborn wurden ab 1506 die Wälle um Westernkotten angelegt. Die Straße zweigt nach Süden von der Bruchstraße ab und endet mit dem Platz „Am Feuerteich“ in einer Sackgasse.

Fürst-Ferdinand-Straße 1

Fürst-Ferdinand-Straße 2

Fürst-Ferdinand-Straße 2a

Die ehemalige Bäckerei Johannknecht nach dem verheerenden Brand

Fürst-Ferdinand-Straße 4

Fürst-Ferdinand-Straße 5

Fürst-Ferdinand-Straße 5a

Fürst-Ferdinand-Straße 5b

Fürst-Ferdinand-Straße 7