Griesestraße

Griesestraße: Der Name kommt angeblich von grieselike oder unheimliche Straße; früher dort stehende Wallhecken mögen Anlass zu dem Namen gewesen sein, evtl. auch der Transport der Pestleichen 1635 über diesen Weg zum Alten Kirchhof südlich der Josefslinde.

Der Straßenname wurde 1941 vergeben.

Griesestraße 1

Griesestraße 2

Griesestraße 3

Griesestraße 4

Griesestraße 5

Griesestraße 6

Griesestraße 7

Griesestraße 8

Griesestraße 9

Griesestraße 10

Griesestraße 11

Griesestraße 12

Griesestraße 13

Griesestraße 14

Griesestraße 15

Griesestraße 16

Griesestraße 17

Griesestraße 18

Griesestraße 19

Griesestraße 20

Griesestraße 21

Griesestraße 22

Luftbld von 1970

Luftbild vom Hof Erdmann etwa aus dem Jahre 1975.

Griesestraße 23

Griesestraße 24

Griesestraße 25

Griesestraße 26