Königssood

Der Königssood stellt das ehemalige wirtschaftliche Zentrum Westernkottens dar. Hier wurde bis ca. 1845 aus drei Brunnen 8-prozentige Sole zutage gefördert. Der Name erinnert an einen dieser Brunnen.

1994 wurde der Platz neu gestaltet und erhielt u.a. eine Bronzeplastik, die einen Sälzer darstellt. 2006 ist erstmals ein Maibaum aufgestellt worden, der ab 2007 mit den Wappen der Vereine bestückt worden ist.

Königssood 1

Aufnahme vom 12.8.07

Königssood 1a

Aufnahme vom 12.8.07

Königssood 2

Aufnahme vom 12.8.2007

Anwesen Rieke

Königssood 3

Aufnahme vom 12.8.07

Anwesen Gudermann